Weblogs

Bericht Begegnungstage 2016

Vom 18.-22. Mai 2016 haben in Turbenthal Begegnungstage integral orientierter Menschen und Gruppen aus deutschsprachigen Ländern stattgefunden. 40 Personen aus rund 12 Gruppen haben sich dazu angemeldet.

Für schnell Entschlossene: "Living the integral Heart" - online workshop mit Terry Patten

Unter dem Titel "Living the integral Heart" startet der integrale Pionier und Visionär Terry Patten zum zweiten Mal einen online Workshop. Während 7 Wochen in wöchentlichen Calls werden verschiedene Perspektiven beleuchtet, erkundet und erfahren was es heisst, die Intelligenz des Herzen auf allen Ebenen zu entwickeln und zu leben. Terry's berührende, sowohl theoretisch fundierte als auch aus seiner grossen persönlichen Erfahrung schöpfende Art des Lehrens ist überaus lebensnah und zeitgemäss.

1. Deutsche Integrale Tagung der Frau und Genderforschung 2016

Die 1. Deutschsprachige Integrale Frauenkonferenz ist integral und postpostmodern, weil sie einige der ältesten mythischen Traditionen von Frau und Mann sowie die neusten Erkenntnisse der Genderforschung beleuchtet, und dabei unterschiedliche Entwicklungsebenen zugleich berücksichtigt.

Philosophie-Festival der Liebe in Berlin

Wir möchten auf eine Veranstaltung hinweisen, die mit unseren Schwerpunktthemen verwandt ist:

Vom 5. bis 7. September 2015 findet in Berlin das Philosophie-Festival der Liebe statt.

Ist Liebe Verliebstsein? Kann Liebe heilen? Ist Liebe nur ein Gefühl? Ist Liebe pure Energie? Was bewirkt Liebe in unserem Körper? Ist Liebe Gott? Ist Liebe bedingungslos? Kann Liebe sterben? Ist Liebe sichtbar? Ist Liebe einzigartig? Ist Liebe verbindend? Braucht die Erde Liebe? Braucht der Mensch Liebe? Was ist Liebe?

"Yoga of Sex" Lehrgang und Lerngruppe entsteht

Einige Freunde und Paare aus unserem Umfeld haben vor, den Online-Lehrgang "The Yoga of Sex with Joseph Kramer Ph.D." zu buchen. Wir möchten damit unsere Sexualität vertieft kennen lernen und erfahren, wie Menschen Sex lernen. Ebenso interessieren uns die Verbindungen von Sex mit Liebe, Partnerschaft, Spiritualität und integraler Entwicklung.

Diesen Online-Lehrgang starten wir Mitte August 2015.

"Sinnliche Ungewissheit" Ausstellung im Kunsthaus Zürich

Erotische Gegenwartskunst - eine Privatsammlung des Schweizer Filmregisseurs Thomas Köerfers

Ein Artikel im Tagesanzeiger bespricht die Ausstellung unter dem Titel "im Labyrinth der Erregung" .

Praxisgruppe "Liebe" entsteht

Am letzten Anlass "Entfaltung in Liebe" vom 20.-22. März 2015 sind fast alle Teilnehmenden gewillt, weiterhin über Liebe auszutauschen.

Im Jahr 2015 soll es drei Weekends geben. Die nächsten zwei sind am 21. - 23. August 2015 und am
20. - 22. November 2015.

Zusätzlich gibt es jeweils am letzten Montagabend im Monat einen Online-Austausch, um regelmässig dran zu bleiben.

Die Gruppe ist noch offen für etwa sechs weitere Personen, die regelmässig mitmachen möchten.
Es ist möglich, probeweise teilzunehmen.

2. Internationales Männersymposium

Von Raymond Fismer erhalten wir einen Hinweis aufs
2. Internationale Männersymposium
vom 4. bis 7. Juni 2015 in der Nähe von Frankfurt/Main.

Zerstören und Schöpfen – das volle Potenzial des Männlichen
lautet der thematische Fokus des Symposiums.

Organisiert und durchgeführt wird es von Robert Fischer, Raymond Fismer, Stefan Beier und Michael ten Hövel mit vielen weiteren Autoren.

Buch "Lustvoll Mann sein" erscheint

Ein neues viel versprechendes Buch über männliche Sexualität(en) erscheint Mitte März 2015. Hier gebe ich gleich die Mitteilung des Autors weiter:

Der Titel heißt Lustvoll Mann sein – Expeditionen ins Reich männlicher Sexualtät.
 
Prof. Dr. Ulrich Clement (Heidelberg) hat ein wunderbares Vorwort dazu geschrieben.

Sommertage 2014 im Mülital

Die diesjährigen Sommertage im Mülital fanden vom 10.–24. Juli 2014 statt.

Es waren sinnliche Ferientage in einer wunderschönen Waldlichtung auf Privatgrund in der Nähe von Bern.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren